Interessiert an einem Taglohneinsatz?

In den Bereichen Küche und Reinigung fallen am Mittagstisch verschiedenste Arbeiten an, die nach Möglichkeit und Absprache mit dem Team selbstständig oder mit agogischer Begleitung verrichtet werden können. Die Einsätze dauern in der Regel 5 Tage, von Mittwoch bis Freitag und Montag bis Dienstag. Die Arbeitszeit ist jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr. Am Feierabend wird der Lohn (CHF 45.−/Tag) in bar ausbezahlt.

Los geht's!

Voraussetzungen für die Mitarbeit im Mittagstisch
  • Sie sind volljährig, seit längerer Zeit ohne Arbeit und in der Regel von der Arbeitslosenversicherung ausgesteuert worden.
  • Sie haben Wohnsitz im Bezirk Dietikon.
  • Bei Personen mit Migrationshintergrund ist eine C-Bewilligung oder B-Bewilligung (mit Erwerb) erforderlich.
  • Sie sind in der Lage und bereit, einfachere Arbeiten im Bereich Küche und Reinigung auszuführen.
  • Sie sprechen genügend Deutsch, um die Anleitungen der Mittagstisch-Leitung verstehen und befolgen zu können.
Aufnahme und Zusammenarbeit mit zuweisenden Stellen
  • Bei Interesse für einen Probeeinsatz melden Sie sich telefonisch unter 044 730 02 31 oder via Kontaktformular.
  • Nach mündlicher Anmeldung vereinbaren wir einen Probetag. Nach einem kurzen Kennenlernen erfolgt ein Aufnahmegespräch, in dem die Kontaktangaben aufgenommen und alle weiteren Informationen zur Mittagstisch-Struktur vermittelt werden. Nach dem Probeeinsatz wird der Tag zusammen reflektiert, und es werden die Möglichkeiten weiterer Einsätze am Mittagstisch besprochen.
  • Erfahren Sie mehr im Stellenbeschrieb.

Zum Probetag mitbringen:

  • Gültiger Ausweis und AHV-/oder IV-Karte
  • Arbeitstaugliche und saubere Kleidung und Schuhe
Impressionen zum Mittagstisch

Wir freuen uns, mit Ihnen vor Ort einen kleinen Rundgang am Mittagstisch zu machen.